Weniger Parma-Schinken verkauft


Das Consorzio del Prosciutto di Parma, der Verband der Hersteller von Parma-Schinken, ist mit dem Geschäftsjahr 2002 zufrieden. Insgesamt verließen 8,8 Mio. Parma-Schinken die Betriebe in Parma, knapp 3 Prozent weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Davon gingen etwa 1,5 Mio. (knapp 18 Prozent) auf die Weltmärkte. Die Exportmärkte präsentierten sich 2002 unterschiedlich. Die nordeuropäischen Länder, wie Großbritannien, Skandinavien und Holland, konnten mit 20 Prozent und mehr einen deutlichen Anstieg im zweistelligen Bereich verzeichnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats