EU will Parma-Schinken schützen


Nahrungsmittel wie beispielsweise italienischer Parma-Schinken, spanischer Rioja-Wein oder französischer Roquefort-Käse sollen nach dem Wunsch der Europäischen Union (EU) künftig international Schutz vor Markenpiraterie genießen. Die Europäische Kommission veröffentlichte eine Liste mit 41 "etablierten regionalen Qualitätsprodukten", deren "missbräuchlicher Verwendung" durch andere Produzenten sie ein Ende bereiten wolle, wie es in einer Mitteilung der EU-Behörde hieß.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats