Parmalat und Intesa Sanpaola legen Streit bei


Die italienische Bank Intesa Sanpaolo SpA hat ihren Streit mit der Parmalat SpA um die Insolvenz des Milchproduktekonzerns vor vier Jahren außergerichtlich beigelegt. Es würden alle Streitigkeiten beendet, und Parmalat erhalte 396 Mio. Euro, berichtet die Nachrichtenagentur Dow Jones. Weitere 24 Mio. Euro zahle die Bank an einige früher zum Parmalat-Konzern gehörende Gesellschaften. Parmalat war Ende 2003 wegen eines Bilanzskandals zusammengebrochen (wir berichteten).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats