Parma-Schinken immer öfter in SB


LZ|NET Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als 2 Mio. Parmaschinken (plus 9 Prozent) exportiert. Das sind 22 Prozent der Gesamtproduktion von gut 9,5 Mio. Stück. Rund zwei Drittel der exportierten Parmaschinken werden innerhalb der Grenzen Europas verkauft, in Frankreich 455 000 Stück, gefolgt von Deutschland mit 341 000 und Großbritannien mit 280 000. Die USA sind mit nun 426 000 Schinken auf dem besten Weg, Frankreich als führendes Importland abzulösen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats