Bierverkauf Paulaner beschert Brau-Holding Absatzplus


Die Paulaner-Brauerei hat 2013 erneut gegen den Branchentrend mehr Bier verkauft und damit ihrer Mutter Brau Holding International (BHI) ein Absatzplus beschert. Die übrigen Marken des Gemeinschaftsunternehmens der Münchner Schörghuber-Gruppe und des niederländischen Braukonzerns Heineken legten ebenfalls zu, wie die BHI am Freitag mitteilte. Konzernweit wuchs der Absatz im vergangenen Jahr um 1,2 Prozent auf 5,5 Millionen Hektoliter. Das entspricht in etwa einem Viertel des gesamten bayerischen Bierabsatzes.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats