Pelikan im Umsatztief


Die Talfahrt bei Pelikan hält unvermindert an. 2011 musste zum vierten Mal in Folge ein deutlicher Umsatzeinbruch verkraftet werden. Zudem blieb der Schreibwarenhersteller tief in der Verlustzone.
Die Umsätze der Pelikan Holding AG, Feusisberg/CH, verringerten sich 2011 um 17 Prozent auf 225,6 Mio. CHF (ca. 183 Mio. Euro). Damit hat sich der seit 2008 anhaltende Sturzflug fortgesetzt. Damals ware

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats