PepsiCo mit Gewinnsprung


Der US-Softdrink- und Snackhersteller PepsiCo hat im dritten Quartal einen kräftigeren Gewinnschub verbucht als erwartet. Eine Steuergutschrift in Höhe von 115 Millionen US-Dollar, ein starkes Wachstum bei den Snacks und günstige Währungseffekte im Auslandsgeschäft trieben den Gewinn je Aktie (EPS) von 0,89 Dollar im Vorjahr auf nun 1,06 Dollar, wie der Konzern in Purchase mitteilte. Ausgenommen des Steuereffekts belief sich der Gewinn auf 0,99 Dollar je Aktie und lag damit immer noch über den vom Markt erwarteten 0,96 Dollar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats