PepsiCo baut in Russland


Der US-Konzern PepsiCo will in der russischen Stadt Asow im Südosten des Landes einem Pressebericht zufolge ein Werk bauen. Wie es heißt, wollen die Amerikaner 140 Mio. USD in den Bau investieren. Bis zum Jahr 2013 soll das Werk, in dem Getränke hergestellt werden, fertiggestellt sein. Ein entsprechendes Abkommen dazu hätten PepsiCo und der Gouverneur des Gebiets Rostow, Wassilij Golubew, unterzeichnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats