PepsiCo stockt Rückkaufprogramm auf


Der Getränkekonzern PepsiCo will seine Dividendenzahlung erhöhen und sein Aktienrückkaufprogramm aufstocken. Die Jahresdividende solle auf 1,50 US-Dollar steigen, teilte das Unternehmen in Plano mit. Im Jahr zuvor waren 1,20 Dollar gezahlt worden. Zudem will der Konzern nach Abschluss des gegenwärtigen Rückkaufprogramms bis Mitte 2010 Aktien im Wert von bis zu 8 Mrd. USD zurück erwerben. Das gegenwärtige Rückkaufprogramm über Aktien im Wert von 8,5 Milliarden Aktien war im Jahr 2006 gestartet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats