PepsiCo trifft Quartalsgewinn


Der US-Getränkekonzern PepsiCo hat seinen Gewinn im vierten Quartal 2006 wie erwartet gesteigert und will im laufenden Jahr weiter zulegen. Der Gewinn pro Aktie sei vor Sondereffekten um elf Prozent auf 72 US-Cent gestiegen, teilte das Unternehmen in Purchase (Bundesstaat New York) mit. Von Thomson Financial befragte Branchenexperten hatten im Schnitt genau diesen Wert erwartet. Für 2007 erwartet PepsiCo einen Gewinn von mindestens 3,30 USD pro Aktie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats