PepsiCo legt im Quartal kräftig zu


Der Erfrischungsgetränke-Hersteller PepsiCo Inc. hat im ersten Quartal 2005 solide Umsatz- und Gewinnzuwächse verbucht. Das Unternehmen legte im Ausland besonders kräftig zu. PepsiCo ist bei Erfrischungsgetränken die Nummer zwei nach Coca-Cola. Die Gesellschaft ist mit ihrer Frito-Lay-Sparte weltgrößter Knabbergebäckhersteller und verfügt auch über eine große Lebensmittelsparte. PepsiCo steigerte den Umsatz im Januar-März-Abschnitt gegenüber der entsprechenden Vorjahreszeit um sieben Prozent auf 6,6 Milliarden Dollar (5,1 Mrd Euro), teilte die Gesellschaft in Purchase (New York) mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats