Quaker Oats beflügelt PepsiCo


Die PepsiCo Inc, Purchase, erwartet deutlich höhere Synergien aus der Übernahme der Quaker Oats Co, Chicago, als zuvor angenommen. Der US-Getränkehersteller teilte am Montag mit, bis zum Jahr 2005 erwarte man nun Synergieffekete von 400 Mio USD nach zunächst geschätzten 230 Mio USD. Bis Ende 2002 beziffert das Unternehmen das Einsparpotenzial mit 140 Mio bis 175 Mio USD. Das organische Wachstum des Umsatzes von PepsiCo (vor Übernahme Quaker Oats) werde bei sechs Prozent liegen und beim Gewinn aus gewöhnlichem Geschäftsbetrieb bei zehn Prozent, heißt es weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats