Pepsico spürt Konsumflaute


Der US-Getränke- und Snackhersteller PepsiCo hat im zweiten Quartal wegen der Konsumflaute auf seinem Heimatmarkt weniger umgesetzt und verdient als im Vorjahr. Der Überschuss ging von 1,705 auf 1,668 Mrd. Dollar zurück, wie der Coca-Cola-Rivale mitteilte. Beim Umsatz musste der Konzern einen Rückgang um drei Prozent auf rund 10,6 Mrd. USD verbuchen. Belastet hatte den Konzern auch der starke Dollar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats