PepsiCo steigert Gewinn


Die Nachfrage nach Softdrinks im Ausland hat dem US-Konzern Pepsico erneut aus der Patsche geholfen. Während auf dem nordamerikanischen Markt weniger Erfrischungsgetränke verkauft wurden, zog der Absatz in Ländern wie China oder Indien stark an. Am Ende kletterte der Überschuss im vierten Quartal von 719 Millionen auf 1,43 Mrd. USD, wie Pepsico mitteilte. Der Umsatz verbesserte sich um 4,5 Prozent auf 13,3 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats