Zweites Quartal PepsiCo verdient besser als erwartet


Der Getränkeriese PepsiCo kämpft weiter mit dem starken Dollar, verdient aber dank guter Snack-Geschäfte im Heimatmarkt Nordamerika besser als erwartet. Im zweiten Quartal stieg der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr minimal von 1,978 auf 1,98 Mrd. US-Dollar (rund 1,79 Mrd. Euro), wie der US-Nahrungsmittelmulti am Donnerstag mitteilte. Das Ergebnis übertraf die Prognosen der Analysten. Die Aktie

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats