Pepsico wird mehr Snacks und Getränke los


Der Nahrungsmittelkonzern PepsiCo hat den Geschmack der Massen getroffen. Im vierten Quartal setzte das Unternehmen mehr seiner Snacks und Getränke ab, wie Firmenchefin Indra Nooyi am Donnerstag am Firmensitz in Purchase im US-Bundesstaat New York sagte.
"Wir sind zufrieden mit unserer Leistung." Pepsi produziert neben der gleichnamigen Cola auch noch Fruchtsäfte (Tropicana), Eistee (Lipton), Sn

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats