Perfetto muss warten


LZ|NET. Perfetto - Feinkosthändler von Karstadt und Rewe - hängt in der Warteschleife. Ohne eine Entscheidung über den Fortbestand der Warenhäuser kann das Unternehmen nichts weiter tun, als das Tagesgeschäft aufrecht zu erhalten. "Wir sitzen auf dem Rücksitz und nicht am Steuer." Karl-Heinz Dautzenberg, Geschäftsführer der Karstadt Feinkost GmbH & Co.KG, macht gute Mine zum bösen Spiel. Seitdem Karstadt in Insolvenz ist, hängt auch die Zukunft der Feinkostabteilungen vom Karstadt-Insolvenzverfahren ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats