Pernod Ricard hebt Gewinnprognose leicht an


Der französische Spirituosenhersteller Pernod Ricard hat trotz eines Umsatzrückgangs im vierten Quartal die Gewinnprognose für das Gesamtjahr leicht angehoben. Der operative Gewinn dürfte im Geschäftsjahr 2007/08 (Ende Juni) um 13 Prozent zulegen, teilte der Konzern mit. Zuvor waren die Franzosen von einem Anstieg um mindestens 12 Prozent ausgegangen. Optimistisch stimme die Margenverbesserung durch die Entwicklung der Top-Marken und eine bessere Preisgestaltung, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats