Pernod-Ricard : Gewinnminus


Pernod-Ricard (vwd) - Der Getränkehersteller Pernod-Ricard SA, Paris, weist für das erste Geschäftshalbjahr 1998 (1997) trotz erhöhten Betriebsergebnisses einen auf 518 (535) Mio FRF gesunkenen Nettogewinn aus. Der operative Ertrag nahm nach Angaben vom Donnerstag auf 934 (803) Mio FRF zu, derUmsatz auf 9,6 (8,8) Mrd FRF.   Den Rückgang des Nettogewinns führte das Unternehmen auf das ao Ergebnis zurück, das sich im Berichtshalbjahr auf minus 64 Mio FRF belief nacheinem Plus von 20 Mio FRF im Vorjahreszeitraum.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats