Pernod-Ricard-Gewinn über Erwartungen


Dank der guten Entwicklung der Kerngeschäftsbereiche Wein und Spirituosen ist der Nettogewinn der Pernod-Ricard SA, Paris, im ersten Halbjahr 2001 um 30 Prozent auf 104,7 (80,7) Mio EUR gestiegen. Die Zunahme des Gewinns vor Steuern um 15 Prozent auf 168,6 (150,0) Mio EUR lag am oberen Ende der Erwartungen der Analysten, teilte die Gesellschaft mit. Der Umsatz stieg um 7 Prozent auf 2,19 Mrd. Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats