Pernod Ricard stellt Weichen neu


LZnet. Nur kurz nach dem Tod des Firmenpatriarchen Patrick Ricard regelt der französische Spirituosenkonzern die Nachfolge. Zudem will sich der künftige Chairman & CEO noch stärker auf die Schwellenländer konzentrieren.
Zwei Wochen nach dem überraschenden Tod von Aufsichtsratschef und Gründersohn Patrick Ricard im Alter von nur 67 Jahren übernimmt sein Kronprinz und Neffe Alexandre Ricard al

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats