Streit um Havana Club setzt sich fort


Die kubanische Rummarke Havana Club, vertrieben von Pernod Ricard erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Nach ACNielsen kann die Marke im 1. Halbjahr 2006 umsatzmäßig um satte 36 Prozent auf 8,3 Mio. Euro zulegen. Doch die Freude über den Erfolg könnte sich in der Kölner Dependance bald legen, sollte sich bei den Vermarktungsrechten die Exilkubaner-Familie Bacardi gegenüber Pernod Ricard durchsetzen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats