Pernod Ricard setzt mehr um


Der französische Spirituosenhersteller Pernod Ricard SA hat in den ersten drei Monaten 2005 rund fünf Prozent mehr umgesetzt als vor einem Jahr. Der Umsatz sei im ersten Quartal von 725,7 auf 764,6 Millionen Euro geklettert, teilte das Unternehmen in Paris mit. Für das erste Halbjahr rechnet das Unternehmen beim operativen Gewinn mit einem deutlichen organischen Wachstum.Doch verliert Pernod Ricard im Heimatmarkt, wo im ersten Quartal ein Umsatzminus von 6,4 Prozent hingenommen werden musste.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats