Pernod Ricard hebt Prognose an


Der französische Wein- und Spirituosenkonzern Pernod Ricard hat nach einem starken ersten Halbjahr seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr 2007/08 erneut angehoben. In den sechs Monaten bis Dezember sei der Überschuss um 17,7 Prozent auf 588 Mio. Euro gestiegen, teilte der Konzern in Paris mit. Der operative Gewinn zog um 15,3 Prozent auf 966 Millionen Euro an. Die weltweite Nummer zwei übertraf damit die Erwartungen der Analysten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats