Pernod Ricard wächst gut


Der französische Wein- und Spirituosenkonzern Pernod Ricard hat Dank der Zuwächse seiner Premium-Marken in den ersten neun Monaten seinen Umsatz gesteigert. Im dritten Quartal hätten sich auch die durch die Übernahme vom Allied Domecq in den Konzern gekommenen Marken wie Malibu, Beefeater oder Ballantines's deutlich verbessert, teilte der weltweit zweitgrößte Spirituosenhändler in Paris mit. Der Konzernumsatz wuchs in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2005/06 um 67,4 Prozent auf 4,57 Milliarden Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats