Pernod übertrifft Erwartungen


Der weltweit zweitgrößte Spirituosenhersteller Pernod Ricard hat nach einem stärker als erwartet ausgefallenen Umsatzwachstum die Prognose für das Geschäftsjahr 2008/2009 bestätigt. Das in diesem Jahr hinzugekauft Geschäft des schwedischen Wodkaherstellers Vin & Sprit Group mit der Marke "Absolut Vodka" lasse ein kräftiges Wachstum erwarten, teilte das französische Unternehmen in Paris mit. Die Aktie verteuerte sich in einem freundlichen Umfeld um rund 11,5 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats