Erzeuger wehren sich


LZ|NET. Die Produzenten von Obst und Gemüse werfen Greenpeace vor, bei der jüngsten Untersuchung von Beerenobst und Kirschen von falschen Zahlen ausgegangen zu sein. Sie fordern gleichzeitig eine EU-weite Harmonisierung von Zulassungen und Höchstmengen für Pflanzenschutzmittel. Immer neue individuelle Anforderungen aus dem Handel zur Qualitätssicherung bedeuten für die Erzeuger hohen administrativen Aufwand.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats