Greenpeace warnt vor Pestiziden in Obst und Gemüse


Die Umweltschutzorganisation Greenpeace wirft mehreren Supermarktbetreibern in Deutschland und Österreich einen zu hohen Pestizid-Gehalt in Obst und Gemüse vor. Von den von Greenpeace untersuchten 576 Obst- und Gemüseproben aus dem Angebot der führenden deutschen und österreichischen Supermärkte überschritten zwei Prozent der Proben (12 Proben) die sogenannte "akute Referenzdosis" bis zum Zweieinhalbfachen, teilt die Umweltschutzorganisation mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats