Peter Maffay setzt auf Bio-Lebensmittel


Der Deutschrocker Peter Maffay will Bio-Lebensmittel verkaufen. Das berichtet die Zeitung "Ruhr Nachrichten". Es heißt, Maffay wolle Produkte wie Olivenöl, Oliven und Käse auf seiner Finca auf Mallorca anbauen und in Deutschland verkaufen. Auch Kosmetika woller der Sänger vertreiben. Das Ganze soll unter dem Namen "Can Sureda", übrigens auch der Name der Finca, vertrieben werden. Maffay erklärte, er führe derzeit Gespräche mit verschiedenen Lebensmittelketten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats