SPD gegen Bepfandung der Weinflasche


LZ|Net. Die von Bundesumweltminister Jürgen Trittin geforderte Erhebung eines Zwangspfandes auf Weinflaschen, steht auf wackligen Füßen. Die SPD-Bundestagsfraktion will sich gegen die Zwangspfand-Erhebung auf Einwegflaschen bei Wein stark machen. Initiiert hatte dies der rheinland-pfälzische Landesverband der SPD mit einer an Trittin gerichteten Postkartenkampagne. Trittin habe noch keine offizielle Stellung bezogen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats