Umweltausschuss billigt Einwegpfand


Der Umweltausschuss des Bundestages hat die von Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) vorgelegte neue Verpackungs-Verordnung gebilligt. Die neue Regelung, die von 2005 an ein einheitliches Pfand von 25 Cent für Bier, Mineralwasser und Alcopops vorsieht, soll bereits an diesem Donnerstag abschließend vom Bundestag verabschiedet werden. Die Union enthielt sich im Ausschuss der Stimme, die FDP lehnte die Verordnung ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats