Alles paletti beim Pfand


Der Einführung eines bundeseinheitlichen Pfandsystems zum 1. Oktober dieses Jahres steht nichts mehr im Wege. Industrie und Handel haben sich auf ein Sicherheitskonzept geeinigt, das auch mittelständischen Händlern eine kostengünstige Abwicklung ermöglicht. "Wir verhindern das Zwangspfand nicht, wir exekutieren es bereits", stellt Metro-Manager Prof. Erich Greipl fest. Wie er weisen auch andere Mitglieder des Exekutivausschusses, in dem Vertreter von Handel und Industrie sitzen, Spekulationen zurück, der Handel setze erneut auf eine Verzögerung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats