Gewinnsprung bei Philip Morris


Die deutsche Philip Morris GmbH, München erzielte im Geschäftsjahr 1999 einen Jahresüberschuß in Höhe von 907 Mio. DM. Gegenüber dem Vorjahr ist dies eine Steigerung von 31,25 Prozent. Die Philip Morris GmbH konnte im Geschäftsjahr 1999 dem jetzt veröffentlichten Geschäftsbericht zufolge das Absatzvolumen im Inland mit 57,1 Mrd. Stück in etwa auf Vorjahresniveau gehalten. Der Marktanteil von 40,4 Prozent lag um 0,9 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats