Wechsel bei Philip Morris


Hermann Waldemer, 45, Vorsitzender der Geschäftsführung der Philip Morris GmbH, München, verantwortet ab April bei Philip Morris International in Lausanne das gesamte Tabak- und Zigarettengeschäft in Westeuropa. Nachfolger wird Gerrit de Bruin, 56, derzeit in Lausanne für Benelux und Skandinavien verantwortlich. Die neue Aufgabe Waldemers wird als großer Karriereschritt verstanden, unter anderem auch nachdem sich der Deutschland- Geschäftsführer große Verdienste bei der Revitalisierung der Hauptmarke „Marlboro“ erworben hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats