EU-Kommission stellt Verfahren ein


vwd. Auf dem spanischen Zigarettenmarkt herrschen inzwischen ausreichende Wettbe werbsbedingungen. Mit dieser Begründung hat die Europäische Kommission ein Verfahren eingestellt, dass sie im vergangenen Sommer gegen den US-Tabakkonzern Philip Morris Cos Inc, New York, und die spanische Tabacalera eingeleitet hatte, die 1999 mit der französischen Seita zur Altadis SA, Madrid, fusioniert hatte. Die EU-Wettbewerbshüter hatten Vereinbarungen über Produktions- und Absatzlizenzen beanstandet, die von Philip Morris und Tabacalera 1999 bei ihnen angemeldet worden waren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats