Philip Morris mit guten Zahlen


Der grösste Nahrungs- und Genussmittelkonzern der Welt, Philip Morris, gehörte 2000 nicht nur zu den Stars der Börse, sondern untermauerte die Kursentwicklung auch mit einer guten Geschäftsentwicklung. So verbesserte sich der Gesamtumsatz um 2,2 Prozent auf 80,4 Mrd. Dollar. Davon entfielen auf den Tabakbereich im Inland mit 22,7 Mrd. Dollar (plus 15,6 Prozent) und international 26,4 Mrd. Dollar (plus 4,1 Prozent).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats