Philipp Morris probiert Kautabak aus


LZ|NET7hof. Der US-Zigarettenhersteller Philip Morris will angesichts stagnierender Märkte und immer neuer Rauchverbote ein neues, rauchfreies Produkt anbieten. Wie es in Presseberichten heißt, setzt Philip Morris in den USA auf rauchfreie Tabakprodukte - in Skandinavien auch Snus genannt. Es geht um fein gemahlenen Tabak, der mit Salz, Wasser und Aromastoffen versetzt ist und als Kautabak hinter die Oberlippe geschoben wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats