Philip Morris bekräftigt Prognose


Die Philip Morris Cos Inc, New York, hat ihre Prognose von neun bis elf Prozent Ergebniswachstum (underlying) für das Gesamtjahr 2002 bekräftigt. Somit rechnet Philipp Morris mit einem Ergebnis (underlying) zwischen 4,82 und 4,91 USD je Anteilschein, erklärte das Unternehmen während der Hauptversammlung. Analysten gehen im Durchschnitt von 4,87 USD aus. Im Vorjahr hatte der Konzern 4,42 USD Gewinn je Aktie (underlying) erwirtschaftet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats