Philip Morris denkt über Preissenkungen nach


Der Deutschland-Chef des Zigarettenkonzerns Philip Morris will mit Preissenkungen reagieren, falls Billigmarken deutlich Marktanteile gewinnen sollten. Das sagte Gerrit de Bruin der "Financial Times Deutschland". Er halte wegen der Steuererhöhung zum Jahresanfang einen weiteren Boom der Billigzigaretten für möglich, die ihren Marktanteil bereits auf 15,4 Prozent gesteigert haben. Der gesamte deutsche Zigarettenmarkt sei im 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats