Philip Morris verbucht Einbußen


Die Schuldenkrise verleidet den Europäern das Rauchen. Der Marlboro-Hersteller Philip Morris International (PMI) ist im dritten Quartal in der Europäischen Union weniger Glimmstengel losgeworden. Dadurch fiel der Gewinn gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6 Prozent auf unter dem Strich 2,2 Mrd. US-Dollar (1,7 Mrd. Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag in New York mitteilte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats