Philip Morris wächst zweistellig


Rauchen kennt keine Krise: Der Tabakkonzern Philip Morris International hat das letzte Jahresviertel mit glänzenden Zahlen abgeschlossen. Konzernchef Louis Camilleri rechnet damit, dass die Entwicklung anhält. "Die Zerbrechlichkeit der wirtschaftlichen Erholung, vor allem im Hinblick auf die Arbeitslosigkeit und die Währungsschwankungen, würden eigentlich einen vorsichtigen Ausblick auf 2010 erfordern", sagte Camilleri in New York.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats