Philips wächst im Quartal


Der niederländische Elektronikkonzern Royal Philips Electronics NV hat im zweiten Quartal 2010 den Umsatz um 12 Prozent auf 6,2 Mrd. Euro und das Nettoergebnis auf 262 (Vorjahr: 44) Mio. Euro erhöht. Analysten hatten bei dem Unternehmen ein Nettoergebnis von 239,8 Mio. Euro und einen Umsatz von 6,14 Mrd. Euro erwartet.
Die Prognose für das laufende Jahr haben die Niederländer ebenfalls erhöht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats