Plukon stellt Hähnchen-Schlachtung in Visbek ein


Die niederländische Plukon Food Group will aus wirtschaftlichen Gründen die Schlachtung von Hähnchen im ehemaligen Stolle-Werk Visbek einstellen. Die Hähnchen-Tiefkühlproduktion erziele dauerhaft Verlust. Plukon macht dafür niedrige Marktpreise im LEH bei gleichzeitig gestiegenen Produktionskosten verantwortlich.
Die Schlachtung in Visbek soll bereits Ende Mai eingestellt werden. Tiefkühl-Hähnch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats