Plus verteilt subtile Spitzen


LZ|NET. Plus klärt auf. In einer neuen, redaktionell aufgemachten Anzeige spart der Discounter nicht mit subtilen Spitzen gegen die Wettbewerber. Keine wuselnden Purzelpreise, kein knalliges Orange. Im Vergleich zu Traumhochzeit und Volks-Computer-Aktionen wirkt die jüngste Plus-Printwerbung - so in Spiegel und Stern gesehen - ungewohnt emotionslos. Doch die Emotionen der Wettbewerber hat der frisch gebackene Plus-Europa-Chef Michael Hürter treffsicher erregt: Wie ein redaktioneller Beitrag aufgemacht, spart die Textanzeige zwischen den Zeilen nicht mit Spitzen gegen die Branche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats