Herkunftskennzeichnung Polnische Pilze werden deutsch


Die Mitgliedsbetriebe des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) wehren sich gegen ihrer Ansicht nach irreführende Herkunftsangaben im Handel. Die Kritik richtet sich gegen Champignons, die laut BDC in den Niederlanden oder Polen erntereif gezogen und dann als mobile Kultur über die Grenze gebracht werden. Hier werden sie geerntet und landen anschließend als deutsche Ware im deutschen Handel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats