1 000 Stellen bei Praktiker bedroht


LZ|NET mv. Auf etwa 1 000 schätzt die Gewerkschaft Verdi die Zahl der in den Praktiker-Baumärkten zur Disposition stehenden Arbeitsplätze. Dagegen bleibt der Vorstand der Metro-Tochter bei seiner Darstellung: Lediglich für die Kirkeler Zentrale werden 120 Stellen genannt, die abgebaut werden sollen. Wie viel es in den Märkten werden, sagt das Unternehmen nicht (s. LZ 27/01). Dies werde vor Ort entschieden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats