Praktiker: Ergebnis halbiert


Von 75,4 auf 38,3 Mio. DM glatt halbiert hat sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit der Praktiker AG. Der Jahresüberschuß reduzierte sich in noch höherem Umfang von 55,8 auf 24,1 Mio. DM. In der Branche überrascht das schlechte Abscheiden der Metro-Baumarkttochter dennoch nicht. Schon kurz nach seinem Amtsantritt im April 1999 hatte Vorstandsvorsitzender Herbert Krämer angesichts der vorhandenen strukturellen und konzeptionellen Schwächen im Unternehmen einen weiteren Rückgang des Ergebnisses prognostiziert und eine Neupositionierung angekündigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats