Praktiker: Neupositionierung


Praktiker will sich neu positionieren vwd. Die Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte AG, Kirkel/Saar, will sich neu positionieren, und zwar vor allem im Inland, sagte Vorstandssprecher Herbert Krämer anläßlich der Hauptversammlung am Donnerstag in Saarbrücken. Deshalb hätten Investitionen in die Wettbewerbsfähigkeit des Praktiker-Konzepts Priorität. Kernpunkt der Neupositionierung seien die Überarbeitung des Standort-Portfolios, die Weiterentwicklung von Sortiments- und Präsentationskonzepten sowie Verbesserungsmaßnahmen im Bereich der Kunden- und Mitarbeiterorientierung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats