Preise bleiben auf hohem Niveau


Teures Benzin und Gas halten den Preisanstieg in Deutschland unverändert auf hohem Niveau. Im Mai betrug die jährliche Teuerungsrate wie in den beiden Vormonaten 1,9 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit und bestätigte damit eine erste Schätzung. Der Wert liegt knapp unter der Warnschwelle der Europäischen Zentralbank, die die Preisstabilität bei knapp unter zwei Prozent gewahrt sieht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats