Preise bleiben stabil


Die Verbraucherpreise in Deutschland bleiben stabil. Die jährliche Teuerungsrate lag im Januar bei 0,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Daten bekanntgab. Der Wert liegt damit weiterhin deutlich unter der Warnschwelle der Europäischen Zentralbank (EZB), die bei Inflationsraten von knapp unter 2,0 Prozent Preisstabilität gewahrt sieht. Im Vergleich zum Dezember 2009 sanken die Verbraucherpreise um 0,6 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats